Akademische Debatte oder Verrat an der Bibel?

Evangelische Theologen streiten ├╝ber den Status des Alten Testaments

Artikel auf evangelisch.de:

http://www.evangelisch.de/inhalte/121154/22-04-2015/evangelische-theologen-streiten-ueber-den-status-des-alten-testaments

Mit einem Zitat von Thies Gundlach, Viezepräsident des Kirchenamtes der EKD:

"Die Evangelische Kirche habe sich in vielen Veröffentlichungen immer wieder deutlich zur geistlichen und systematisch-theologischen Bedeutung des Alten Testaments geäußert, eine neuerliche Unterstreichung dieser Haltung käme dem Zugeständnis einer Verunsicherung gleich, die in keiner Weise angezeigt sei, sagte Vizepräsident Thies Gundlach vom EKD-Kirchenamt dem epd. Die Position Slenczkas liege weit außerhalb des Spektrums dessen, was in der EKD gegenwärtig für diskussionsrelevant gehalten werde, argumentiert Gundlach."


22. April 2015