Reformierter Bund in Deutschland

Geschäftsstelle des Reformierten Bundes in Deutschland, Hannover

Der Reformierte Bund ist der Dachverband der etwa 1,5 Millionen reformierten Gemeindeglieder in Deutschland, von denen viele der Ev.-ref. Kirche und der Lippischen Landeskirche angehören. Aber vor allem aus den unierten Kirchen im Rheinland, in Westfalen und in Hessen-Nassau sind viele Einzelpersonen und Gemeinden Mitglied im Reformierten Bund. Insgesamt sind ca. 320 Gemeinden Mitglied im Reformierten Bund e.V.

Der Reformierte Bund hat seinen Sitz seit 2005 in Hannover; dort befindet er sich seit 2014 mit der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) unter demselben Dach.

Der Reformierte Bund hat die Aufgabe, den Austausch und die Gemeinschaft der reformierten Christen und Christinnen in Deutschland zu fördern und darauf zu achten, dass reformierte Anliegen und Interessen einmütig wahrgenommen werden. Auf diese Weise trägt der Reformierte Bund dazu bei, die Einheit der Evangelischen Kirche in Deutschland zu stärken.

Die Geschäftsstelle des Reformierten Bundes in Hannover nimmt diese Aufgaben wahr durch die Erstellung von Materialien für die Gemeindearbeit, durch die Beteiligung am Reformationsjubiläum, durch die Vorbereitung von Gemeindeveranstaltungen und Tagungen. Schwerpunkte waren in den letzten Jahren die Friedensverantwortung der Kirche, das jüdisch-christliche Gespräch, reformierter Gottesdienst und reformierte Frömmigkeit sowie das Thema ›Migration und Asyl‹.

reformiert-info.de ist auf Spenden angewiesen

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit auch finanziell unterstützen wollen. Dazu gibt es mindestens zwei gute Möglichkeiten.
von J.F. Gerhard Goeters

aus: 100 Jahre Reformierter Bund. Beiträge zur Geschichte und Gegenwart, hrsg. im Auftrage des Moderamens des Reformierten Bundes von Joachim Guhrt, Bad Bentheim 1984, 12-37
von Wilhelm Niesel

aus: 100 Jahre Reformierter Bund. Beiträge zur Geschichte und Gegenwart, hrsg. im Auftrage des Moderamens des Reformierten Bundes von Joachim Guhrt, Bad Bentheim 1984, 38-57

Die harten Schnitte
Predigt zu Joh 15, 1-8 zum Sonntag Jubilate, 3. Mai 2020
Von Kathrin Oxen

Kathrin Oxen
Wie wunderbar ist die Schönheit und Fülle, die uns jetzt umgibt
Gottesdienst am Küchentisch. Auf der Couch. Oder sonstwo
Von Kathrin Oxen

Kathrin Oxen
Das Ebenbild Gottes
Karl Barth über die Grenzen des menschlichen Willen zur Herrschaft
Neues Video aus unserer from... App - mit Michael Schwyter als Spieler der Karl-Barth-Puppe und Achim Detmers hinter der Kamera.

ime
Verbundenheit ist spürbar
Reformierter Bund: Grußwort zum Ramadan
Von Beate Sträter und Kathrin Oxen

Beate Sträter, Kathrin Oxen
'Genosse Pfarrer' - Der politische Karl Barth
Reformierter Bund: Vorträge des Karl-Barth-Symposiums jetzt als Buch erhältlich
Die Texte zeigen die politische Position Karl Barths, gehen aber auch Fragen zu Erwartungen von Gesellschaft an Kirche heute nach.

ime
Nicht Leid und Elend soll euer Los sein, sondern Freiheit und Leben in Fülle
Wort zum Sonntag vom 5.4.2020
Von Klaus Vesting

Klaus Vesting
Nach und nach Ostern
Ostergruß 2020
Von Kathrin Oxen, Moderatorin des Reformierten Bundes

Kathrin Oxen
from... App ab sofort mit Karl Barth-Videos
Jetzt neue Version unserer reformierten App verfügbar
Die from...App bietet jeden Tag kostenlose theologische Impulse, Gebete, Bibellesen und Bilder zum Nachdenken. Jetzt gibt es auch Videos mit Karl Barth.

Achim Detmers
Gottesdienst am Küchentisch - Auf der Couch. Oder sonstwo
Ab sofort jeden Sonntag: Gemeinsam unterwegs in besonderen Zeiten - von Kathrin Oxen
Seit dem 18. März 2020 dürfen wegen der Corona-Pandemie in Kirchen in Deutschland keine Zusammenkünfte mehr stattfinden. Der Gottesdienst aber geht weiter! Kathrin Oxen, Moderatorin des Reformierten Bundes, gibt Ihnen ab sofort auf reformiert-info.de jeden Sonntag Materialien für den Gottesdienst für Zuhause, dazu einen aktuellen Predigttext. Hier finden Sie alles zum aktuellen Sonntag.
Gottesdienst zu Hause
Corona-Epidemie: Kirchen bieten zahlreiche Alternativ-Angebote im Netz
Zusammenkünfte in Kirchen sind seit Mittwoch in Deutschland untersagt. Allerdings gibt es jetzt immer mehr Online-Materialen, Videos und Apps für zu Hause. Auch vom Reformierten Bund! Hier einige Tipps.

ime
1 - 10 (274) > >>