''Wächter Jerusalems'' zum Israelsonntag 2012

Predigthilfe zu Jesaja 62,6-12


„Wächter Jerusalems“ - so heißt die neue Arbeitshilfe zum diesjährigen Israelsonntag, 12. August 2012, die die Evangelische Kirche im Rheinland wieder in Zusammenarbeit mit Hannover und Bayern erarbeitet hat.

„Jerusalem, ich habe Wächter über deine Mauern bestellt, die den ganzen Tag und die ganze Nacht nicht mehr schweigen sollen“, heißt es im Predigttext aus Jesaja 62. Ein herausfordernder Predigttext, der die biblische Friedensvision für Jerusalem unmittelbar mit unseren Sorgen über den scheinbar ausweglosen Nahostkonflikt in Verbindung bringt. Die Arbeitshilfe bietet Auslegungen aus christlicher und aus jüdischer Sicht, Bausteine zur liturgischen Gestaltung des Gottesdienstes, eine Lesepredigt und Anregungen für einen thematischen Gemeindeabend.

Download der Arbeitshilfe zum Israelsonntag 2012

Quelle: ekir.de

Predigthilfe der Aktion Sühnezeichen Friedensdiesnte (ASF): Jerusalem – Niemand wird dich noch »Verlassene« nennen (Jesaja 62,4)