Aktuelle Termine


Jede Stimme zählt
22. Juni, Kreishaus, Detmold
Profile Gottesdienst zu 100 Jahre Frauenwahlrecht


Nachbarschaftstreffen 'Was ist der Mensch?': neuer Ort
Herford, 23. September 2018
46. Nachbarschaftstreffen Reformierter Gemeinden Ostwestfalen und Südwestniedersachsen


Westfalen: Konfi-Backaktion 5.000 Brote
Kostenloses Aktionsset: Anmeldeschluss am 1. Juli
Der Anmeldeschluss für die große Back-Aktion "5.000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt" rückt näher. Für alle Kirchengemeinden, die sich bis zum 1. Juli anmelden, gibt es ein Aktionsset.


Gelebte Tradition - Barmer Theologische Erklärung
Bis 1. Juli 2018, St. Katharinen, Braunschweig
Protestantismus und Ideologie(n) - Ausstellung




'Ach was?': Kirche mit 400 Veranstaltungen
28. April - 7. Oktober 2018, Landesgartenschau Bad Schwalbach
Mit einem mobilen Gotteshaus präsentieren sich die Kirchen auf der Hessischen Landesgartenschau in Bad Schwalbach ab dem 28. April. Rund um die LichtKirche können Gäste über 400 kirchliche Veranstaltungen erleben. Unter anderem stehen Lesungen, Konzerte, Mitmach-Aktionen und ein Pilgerweg 'Querbeet auf Gottes Spuren' auf dem Programm.


Mit Kindern nach Goldenstedt und Jugendlichen nach Kroatien
Freizeiten und Bildungsmaßnahmen für 2018 im Überblick
Die Evangelisch-reformierte Kirche hat ihr Freizeitprogramm für das Jahr 2018 veröffentlicht. In dem Programmheft finden sich mehr als 50 Freizeiten und Seminare für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.


Theologie - wie geht das?
Leuenberg (Basel, Schweiz), 16.-19. Juli 2018
49. Internationale Tagung der Karl Barth-Gesellschaft


UEK: 200 Jahre Union zwischen lutherischen und reformierten Kirchen
Veranstaltungen in den Jahren 2017, 2018 und 2021
Im Jahr 2017 wird nicht nur 500 Jahre Reformation, sondern auch 200 Jahre Unionen zwischen lutherischen und reformierten Kirchen gefeiert.


Reformierter Konvent in der Evang. Kirche im Rheinland

Das Reformiert-Sein in einer unierten Kirche pflegen

 
 
 
Lasst uns das Bekenntnis der Hoffnung festhalten,
ohne zu wanken,
denn treu ist,
der die Verheißung gegeben hat.
Lasst uns aufeinander achten
und uns zur Liebe
und guten Taten anspornen.
Hebräer 10, 23+24

Wer wir sind …

Wir sind eine Arbeitsgemeinschaft von Gliedern der Evangelischen Kirche im Rheinland, die sich dem reformierten Bekenntnis verbunden fühlen. Neben Pfarrerinnen und Pfarrern sind auch alle anderen interessierten Gemeindeglieder zur Mitarbeit eingeladen.

Wir treffen uns in der Regel zweimal im Jahr für einen Nachmittag, um uns mit aktuellen Fragen aus Kirche, Theologie und Gesellschaft zu beschäftigen.

Wir laden auch Referentinnen und Referenten ein, die uns Impulse für die anschließende Diskussion geben.

Was wir wollen …

Unsere Absicht ist, den geschwisterlichen Austausch der Mitglieder zu fördern, Gemeinden mit reformiertem Bekenntnis oder reformierter Prägung zu unterstützen, zu Gesprächs- und Gestaltungsprozessen in unserer Kirche aus reformierter Sicht beizutragen und Theologinnen und Theologen in der Ausbildung, die sich dem reformierten Bekenntnis zugehörig fühlen, zu begleiten.

Wir wollen einander im Glauben stärken und gemeinsam fragen, was Reformiertsein und reformiertes Bekennen heute bedeuten.

Der Reformierte Konvent in der Evangelischen Kirche im Rheinland fühlt sich in seiner Arbeit dem Reformierten Bund verbunden.

Die Satzung des Konvents - auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland

Kontakt:

Dr. Jochen Denker, Wuppertal-Ronsdorf

Tel. 0202-4670158
denker@reformiert-ronsdorf.de
 
Stefan Maser, Hoerstgen
Tel. 02842-4551
S.Maser@t-online.de
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz