Archiv


© Pixabay

Diese Seite ist das Archiv der Nachrichten auf der Startseite.

Täglich bringen wir auf unserer Homepage Nachrichten von der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen, den Landeskirchen, Gemeinden - und natürlich von uns, dem Reformierten Bund e.V. Hier lesen Sie, was in den vergangenen Wochen passiert ist. Für spezielle Anfragen nutzen Sie einfach unsere Suchfunktion:

Suche

Newsletter bestellen

Wir informieren Sie gerne über alle Neuerungen auf reformiert-info.de

Rossmanns schöne neue Welt

Mittwochskolumne von Paul Oppenheim
Zu Weihnachten befand sich auf dem Gabentisch der neu-erschienene Öko-Thriller von Dirk Rossmann. Ich las ihn und war entsetzt. Ein Frontalangriff auf die Demokratie wird als Plädoyer gegen Umweltzerstörung propagiert. Schafft sich angesichts von Klimawandel und Pandemie die Demokratie selber ab?

Symbolkräftige Stechpalme auf Nordhorner Friedhof

ErK: Passend zu Palmsonntag kam die Pflanzaktion
Die Stechpalme ist Baum des Jahres 2021. Für Christen ist sie von besonderer Bedeutung: Mit ihren gezackten Blättern symbolisiert sie die Dornenkrone Jesu.

Kirche und Diakonie ermutigen: Eigentum nutzen, Wohnungsnot lindern

Rheinland/Westfalen/Lippe: Neuer Praxisleitfaden des Diakonischen Werkes Rheinland-Westfalen-Lippe
Selten war ein Zuhause so wichtig wie in der Corona-Pandemie. Doch in Deutschland fehlen jährlich etwa 400.000 bezahlbare Wohnungen. Diakonie und Kirche wollen gegen Wohnungsnot aktiv werden und nutzen dafür eigene Grundstücke und Immobilien. Der Praxisleitfaden unterstützt dabei.

500 Jahre Reichstag mit Frank Walter Steinmeier

EKHN: Jubiläum wird mit reformiertem Bundespräsident digital eröffnet
Der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird das Jubiläum „500 Jahre Reichstag‟ in Worms am kommenden Freitag digital eröffnen. Die Pandemie-Lage vor Ort zwang alle zu dieser Entscheidung. Alles wird aber für alle live übertragen.

Fürchtet euch nicht

Baden: Landesrabbiner Flomenmann und Landesbischof Cornelius-Bundschuh zu Pessach und Ostern
Erstmals haben sich der Landesrabbiner von Baden, Moshe Flomenmann, und Landesbischof Cornelius-Bundschuh in einem gemeinsamen Gruß zu Pessach und Ostern an die jüdischen und christlichen Gemeinden gewandt.

Fest der Hoffnung

Osterbotschaften 2021 legen den Schwerpunkt auf Stärke und Zuversicht
In ihren Osterbotschaften riefen Landeskirchen in diesem Jahr zu Kraft und Mut auf: in Pandemiezeiten kein leichtes. Im Vorfeld gab es deshalb einige Diskussionen, ob an Ostern Gottesdienste per Online-Streaming wirklich genügen.

Jugend für Seenotrettung

ErK: Evangelisch-reformierte Jugend will Bündnis 'united4rescue' beitreten
Auf Beschluss der Jugendkonferenz wolle eine AG Seenotrettung in der nächsten Zeit für das Thema durch verschiedene Aktionen sensibilisieren, um es in der Kirche wachzuhalten.

'COVID & darüber hinaus'

WGRK startet Projekt zu Unterdrückungund Ausbeutung in Pandemiezeiten
Der „Discerning Circle“ innerhalb des „Was verlangt Gott von uns? Unterscheiden, Bekennen und Zeugnis geben in der Zeit von COVID-19 und darüber hinaus“-Prozesses der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) hat einen Rahmen für seine weitere Arbeit gesetzt.

'Wir sind als Kirche in der Pflicht, gemeinsam etwas zu verändern'

Am Freitag riefen die Kirchen bundesweit zum Klimastreik auf
Am Freitag den 19. März riefen „Fridays for Future“ erneut unter dem Motto #nomoreemptypromises zu einem globalen Klimaaktionstag auf – etwa mit einem Onlinestreik und coronakonformen Kunst-Aktionen in der Nachbarschaft. Kirchengemeinden deutschlandweit beteiligten sich daran.
1 - 10 (4139) > >>