Aktuelle Termine


Gottesdienste zum Weltgebetstag
1. März 2019, Lippe
Die Gottesdienstordnung wurde von Christinnen in Slowenien verfasst und steht unter dem Motto: "Kommt, alles ist bereit!"


AGDF: 50 Jahre christliche Friedensarbeit
Bonn, 28.-29. März 2019
Zeitgeschichtliche Tagung


Von Liebe, sprechenden Bäumen und Düvels
Emden, Johannes a Lasco Bibliothek, 3. März 2019
Sonntagsmatinée in der Bibliothek: Märchenwelt aus Ostfriesland und Litauen


Karl Barth in Göttingen
25. April 2019 - Eröffnung der Vortragsreihe SoSe 2019 an der Uni Göttingen
Prof. em. Dr. Eberhard Busch hält den Festvortrag zu Eröffnung der Vortragsreihe im Gemeindehaus der Ev.-Ref. Gemeinde in Göttingen, Untere Karspüle 11, Beginn 17.45 Uhr.


'Auf dem Weg zu einer Kirche des gerechten Friedens'
22.-23. März, Bad Salzuflen
Öffentliche Konsultation der Lippischen Landeskirche zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr


60 Jahre Brot für die Welt
20. Februar, Detmold
Marktplatzgespräch zum Thema: Entwicklungshilfe – dauerhafte Abhängigkeit oder Hilfe zur Autonomie?


Fasten für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit
6. März, deutschlandweit
Elf Landeskirchen und drei Bistümer rufen zum Klimafasten auf.


<< < 21 - 23 (23)

Unsere Infos noch bequemer auf Ihrerm Bildschirm

Einen RSS-Feed einrichten

Wenn Sie noch aktueller informiert werden wollen, dann holen Sie sich einen Nachrichtenmelder in die Symbolleiste Ihres Browsers oder auf Ihre Homepage.

Sie wollen stets aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie hier den kostenlosen RSS-Feed. Damit erhalten Sie aktuelle Meldungen, die in reformiert-info.de eingestellt werden, im Moment der Veröffentlichung.

Zur Nutzung dieses Dienstes müssen Sie einfach den folgenden Link in Ihren Newsreader übertragen:

http://www.reformiert-info.de/rss2.php?rssid=156

Arbeiten Sie mit Firefox oder Safari, erkennt der eingebaute Newsreader den Link - Es genügt also ein Klick darauf oder auf das Logo auf dieser Seite. Arbeiten Sie mit dem Internet Explorer, müssen Sie eventuell noch einen Reader installieren - dies können Sie zum Beispiel über www.feedreader.com.

Wenn Sie eine eigene Homepage haben - oder auf der Ihrer Gemeinde - können Sie eine Auswahl unserer Nachrichten auch dort platzieren. Wenn Sie dabei Hilfe brauchen, melden Sie sich bei unserem Webmaster Klaus Vogler unter vogler@reformierter-bund.de. (Als Beispiel: Unsere Nachrichten aus dem Bereich Aktuelles/Reformierter Bund werden mit Hilfe der RSS-Technik auf die Seite des Reformierten Bundes gespiegelt. >>>)


Georg Rieger
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz