Aus den Landeskirchen

80 Jahre Zweiter Weltkrieg: Landeskirchen erinnern an den Angriff auf Polen
Nicht nur in Deutschland fanden zahlreiche Gottesdienste und Gedenkveranstaltungen statt. Auch in Warschau erinnerten Christen in einem ökumenischen Gottesdienst an den Beginn des Zweiten Weltkriegs.

Quellen: EKHN/EkvW/ErK
Lippe: Ausstellungseröffnung zum Karl-Barth-Jahr
Die Ausstellung zur Barmer Theologischen Erklärung ist in St. Nicolai zu sehen.

Quelle: Lippe
Ansprache zur Eröffnung der Ausstellung 'Gelebte Reformation' in St. Nicolai, Lemgo
Von Martin Engels

Martin Engels
80 Jahre Überfall auf Polen
Die Fürbitten entstanden anlässlich des deutsch-polnischen Gottesdienstes am 31. August in Warschau. EKD, ACK und Polnischer Ökumenischer Rat feiern gemeinsamen zum Gedenken an den Beginn des 2. Weltkrieges.

Quelle: EKD
Kirchenvertreter äußern sich zu bevorstehenden Landtagswahlen im Osten
Anlässlich der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg gab es Aufrufe zu Wahlbeteiligung aber auch zu einer gesunden Streitkultur.

Quellen: EKBO/EKHN
Ausstellung über die Barmer Theologische Erklärung wird am 1. September eröffnet
ur Eröffnung der Ausstellung „Gelebte Reformation - Barmer Theologische Erklärung“ am Sonntag, 1. September, um 11.30 Uhr laden die Lippische Landeskirche, die Lutherische Klasse und die Volkshochschule Detmold-Lemgo in die Kirche St. Nicolai in Lemgo ein.

Quelle: Lippe
Präses Manfred Rekowski zu Besuch im Libanon und in Syrien
Beim Besuch in einem libanesischen Flüchtlingscamp für Menschen, die aus Syrien geflohen sind, hat Präses Manfred Rekowski zu mehr Unterstützung für die Geflüchteten und die Nachbarländer, die sie aufgenommen haben, aufgerufen.

Quelle: EKiR
Rheinland: Kirchen und Wohlfahrtsverbände bemängeln finanzielle und inhaltliche Unklarheiten
Evangelische und katholische Kirchen sowie die LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Rheinland-Pfalz hatten am Mittwoch, 21. August 2019, an den Mainzer Landtag sowie die Landesregierung appelliert, das KiTa-Zukunftsgesetz deutlich nachzubessern. Der Entwurf wurde am Mittwoch im rheinland-pfälzischen Landtag verabschiedet.

Quelle: EKiR
Hamburg: Kirchen rufen zu Demonstrationen auf
Die Hamburger Citykirchen, darunter die reformierte Gemeinde, rufen zum Beten und Demonstrieren für die Aufnahme von Geflüchteten in ganz Europa auf.

Quelle: ErK
Hessen-Nassau: Gedenken an 80 Jahre Zweiter Weltkrieg
Am 1. September jährt sich der Überfall Deutschlands auf Polen zum 80. Mal. Die Narben des Zweiten Weltkriegs sind bis heute nicht verheilt. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) erinnert daran unter anderem mit Gottesdiensten und einer Ausstellung.

Quelle: EKHN
< 11 - 20 (629) > >>