Aus den Landeskirchen

Hope Songs

ErK: Online-Benefiz-Festival für christliche Musikerinnen
Mehr als 80 Prozent aller Konzerte sind in diesem Jahr ausgefallen. Um christliche Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen, findet deshalb am Sonntag (13. Dezember) ein großes Online-Benefizkonzert statt: Das HOPE SONGS FESTIVAL 2020 mit rund 40 Einzelauftritten.

Quelle: ErK

Das Licht, das uns verbindet

EKBO: Advent und Chanukka
Am kommenden Sonntag, dem 13. Dezember, zünden Christinnen und Christen die dritte Kerze auf ihrem Adventskranz zu Hause oder in den Kirchen an. Zugleich begann an diesem Donnerstag das jüdische Lichterfest Chanukka (hebräisch für "Einweihung").

Quelle: EKBO

Vielstimmig eins

EKiBa: 200 Jahre Unionsjubiläum
Im Jahr 2021 begeht die Evangelische Landeskirche in Baden ein besonderes Jubiläum: Die Union aus lutherischen und reformierten Gemeinden im Großherzogtum Baden im Jahr 1821 markiert die Gründung unserer Landeskirche. 2021 blickt sie also auf 200 Jahre zurück.

Quelle: EKiBa

Gott und Corona

Gedanken zur Theologie in der Pandemie
von Pastor Michael Ebener

Michael Ebener

Initiativen gegen Frauengewalt

Baden: Kirche fördert Frauenprojekte in Baden, Indien und im Libanon
Die Gratia-Stiftung der Evangelischen Frauen in Baden wird auch im kommenden Jahr benachteiligte Frauen weltweit und in Baden fördern. Mit insgesamt 11.000 Euro unterstützt die Stiftung in ihrem 15. Gründungsjahr unter anderem traumatisierte Frauen im Libanon und fördert Frauen in Nordindien bei deren Bemühen, ihre eigenen Produkte in kleinen Betriebe zu vermarkten.

Quelle: EKiBa

'Kindern Zukunft schenken'

Evangelische Kirchen eröffnen die diesjährige Aktion von 'Brot für die Welt'
Seit mehr als sechs Jahrzehnten wird an Weihnachten für das Hilfswerk gesammelt. Die 62. Aktion lenkt den Blick insbesondere auf die Philippinen, wo tausende Kinder auf Zuckerrohrfeldern arbeiten müssen.Weltweit sind nach Angaben von „Brot für die Welt“ 152 Millionen Mädchen und Jungen von Kinderarbeit betroffen.

Quelle: ErK/Lippe/EKHN

Koreanische Seelsorge

Lippe: Keunmyung Heo als Pastor eingeführt
Der Pastor ist für den Erprobungsraum „Interkulturell Kirche in Lippe sein“ angestellt.

Quelle: Lippe

Wer wird nächster Präses?

Rheinland: Videokanal stellt die beiden Bewerber und die eine Bewerberin vor
Reiner Knieling, Thorsten Latzel und Almut van Niekerk möchten Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland werden. Sie bewerben sich um die Nachfolge von Präses Manfred Rekowski. Die Landessynode, das oberste Leitungsgremium der rheinischen Kirche, wählt am 14. Januar 2021.

Quelle: EKiR

Soforthilfe für Partnerkirche nach Tropenstürmen in den Philippinen

Deutsche Kirchen helfen Opfern mit 17.000 Euro
Mit der Soforthilfe unterstützen die Evangelische Kirche im Rheinland, die Evangelische Kirche von Westfalen, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und die Vereinte Evangelische Mission (VEM) die Vereinigte Kirche Christi in den Philippinen (UCCP) bei der Bewältigung der Folgen mehrerer Tropenstürme in dem südostasiatischen Inselstaat.

Quelle: EKvW

Nachhaltigkeit und Ökumene

Lippe: Online-Adventskalender ab 1. Dezember
Mit Tipps und Ideen zu nachhaltigem Konsum, der Gestaltung eines klimafreundlichen Alltags oder auch Infos aus aller Welt startet die Lippische Landeskirche am 1. Advent einen Online-Adventskalender.

Quelle: Lippe
< 21 - 30 (903) > >>