Wider den Antisemitismus

Eine Argumentations- und Arbeitshilfe für den Schul- und Gemeindealltag
Vor 55 Jahren stellte die jüdische Philosophin Hannah Arendt resigniert fest: „Ist man vor Antisemitismus nur noch auf dem Monde sicher?“ Nun trägt die Arbeitshilfe der rheinischen Kirche zum Thema Antisemitismus dieses Zitat zum Titel. Die Broschüre steht als Download bereit.

Quelle: Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland

Karl Barth kämpfte gegen die Nazis – die Schweiz bremste ihn aus

Von Michael Meier. Ein Bericht im Tages Anzeiger Online Zürich
In Wort und Schrift kämpfte der Basler Theologe Karl Barth gegen das Dritte Reich. Nun zeigen erstmals veröffentlichte Akten, wie massiv ihn dabei die offizielle Schweiz zensurierte.

Barbara Schenck

Magdalene L. Frettlöh: Gott Gewicht geben

Eine Laudatio von Regine Munz
Zur Preisverleihung des Marga-Bührig-Preises an Magdalene L. Frettlöh für ihr Buch "Gott Gewicht geben" hielt Regine Munz die Preisrede. Die Laudatio eröffnet einen ersten Einblick in das preisgekrönte Buch.

Regine Munz, Preisrede für: Magdalene L. Frettlöh, Gott Gewicht geben - als WORD-Datei zum Download
Dr. Regine Munz, November 2007

Gewaltfrei streiten für einen gerechten Frieden

Plädoyer für zivile Konflikttransformation
Renke Brahms, Schriftführer der Bremischen Evangelischen Kirche und seit dem 1. Oktober Friedensbeauftragter der EKD, empfiehlt ein Buch der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden e.V.

Barbara Schenck

''Ernährungssicherung vor Energieerzeugung''

EKD-Kammer legt Stellungnahme zur nachhaltigen Nutzung von Biomasse vor
EKD. Die Sicherung der Ernährung sollte Vorrang haben vor einer Verwendung biologischer Masse für die Energiegewinnung. In einer Stellungnahme der Kammer für nachhaltige Entwicklung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wird diese Grundüberzeugung ausführlich begründet und erläutert.

Hannover, 29. September 2008, Pressestelle der EKD, Christof Vetter

Menschen ohne Aufenthaltspapiere

Eine Broschüre ermutigt Staatenlosen zu helfen
Wie kann ein statusloses Kind einen Kindergartenplatz bekommen? Machen sich Unterstützer von „Illegalen“ strafbar? - Antworten auf konkrete Fragen und Tipps für die Beratung und Unterstützung von Menschen, die ohne Aufenthaltspapiere in Deutschland leben, gibt eine Broschüre der Evangelischen Kirche (EKHN) und des Diakonischen Werks (DWHN) in Hessen und Nassau. Kostenlos zum Download.

Pressemitteilung DWHN / Barbara Schenck

Sucht im Alter

Eine Arbeitshilfe der Diakonie
Missbrauch und Abhängigkeit von Suchtstoffen stellen bei einer großen Zahl von älteren Menschen ein ernst zu nehmendes Problem dar. Zur Verbesserung der Situation betroffener Menschen wurde im Rahmen der Projektarbeit des Diakonischen Werkes der EKD eine Arbeitshilfe erstellt. Zum kostenlosen Download.

Barbara Schenck

Etwas zum Mitnehmen

Neue Predigten von Sylvia Bukowski und Peter Bukowski
Reden zu Fragen des persönlichen Lebens, des Glaubens und zu politisch relevanten Themen: der neue Predigtband von Sylvia und Peter Bukowski, Wuppertal. Eine Rezension von Barbara Schenck

Fokus-Thema: Kulturraum Kirche

sek - feps bulletin 2 / 2008 zum kostenlosen Download
Heilige Räume? - Kirchenpädagogik - Veranstaltungen zum Calvin-Jubiläum in Genf - Portrait der Presbyterian Church der Vereinigten Staaten (PC USA): Aktuelles und Nachdenkliches - auch für Reformierte in Deutschland zu empfehlen.

Barbara Schenck
Kurz, prägnant, kostengünstig: Eine Einführung in die Theologie des bedeutendsten Theologen des 20. Jahrhunderts in der Spur der niederländischen Barth-Rezeption "von unten"

Barbara Schenck