Ausstellungen


Die verpasste Reformation: das Konzil von Konstanz vor 600 Jahren
Fünf Jahre lang will die Stadt Konstanz des größten Kongresses des Mittelalters gedenken
ref.ch. Vor 600 Jahren kamen in Konstanz die Mächtigen Europas zusammen. Am Bodensee wurde ein Papst gewählt - der einzige nördlich der Alpen. Wo sich damals Geistliche, Politiker, Händler und Huren trafen, wird ab Sonntag gefeiert.


Kreative Zugänge zum Genfer Psalter

im Kloster Frenswegen (10.-12. März) und im Stephansstift in Hannover (13./14. März 2017)

Foto: © Guillaume Piolle / CC BY 3.0

»Schlagt die Pauke, führt den Reigen. Kreative Zugänge zum Genfer Psalter«: So der Titel eines neuen Werkbuches von Professor Dr. Siegfried Macht (Bayreuth), das im Auftrag der Evangelisch-reformierten Kirche anlässlich des Reformationsjahres erarbeitet wurde. Um Theorie und Praxis zu verbinden, gibt es für interessierte Kirchenmusiker – auch aus Westfalen – dazu zwei Einführungsveranstaltungen:

im Kloster Frenswegen (10.-12. März) und im Stephansstift in Hannover (13./14. März 2017).

mehr

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben    E-Mail