Religion im Film entdecken

18. Februar: 13.30-17.30 Uhr in Hannover - Workshop mit Dagmar Petrick

Anhand kurzer Filmausschnitte wird gezeigt, wie Filme erzählen, welche Effekte dabei verwendet werden. Es wird danach gefragt, ob in diesen Filmen Gott oder religiöse Themen auftauchen und wie wir darüber mit anderen ins Gespräch kommen können.

Workshop

„Religion im Film entdecken“

mit Dagmar Petrick (Halle a.d.Saale)

Im Ev.-reformierten Gemeindezentrum, Hannover, Lavesallee 4

Dagmar Petrick, 1970 in Ludwigsburg geboren, hat Film-und Theaterwissenschaften, Anglistik und evang. Theologie studiert. Nach längeren Aufenthalten in Nordirland und USA lebt Frau Petrick mit ihrer Familie in Halle a.d. Saale. Sie ist Autorin von Aufsätzen und Büchern zum Thema (z.B. "mit Gott im Kino").

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz