Psalm 8: Wie herrlich ist dein Name in allen Landen

Neujahrstag

Ich kann mir nicht vorstellen,
dass du auf jeden von uns achtest.
Ich kann nur vertrauen,
dass du es tust

1 "Ein Psalm Davids, vorzusingen, auf der Gittit." 2 HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name in allen Landen, der du zeigst deine Hoheit am Himmel! 3 Aus dem Munde der jungen Kinder und Säuglinge / hast du eine Macht zugerichtet um deiner Feinde willen, dass du vertilgest den Feind und den Rachgierigen. 4 Wenn ich sehe die Himmel, deiner Finger Werk, den Mond und die Sterne, die du bereitet hast: 5 was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst, und des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst? 6 Du hast ihn wenig niedriger gemacht als Gott, mit Ehre und Herrlichkeit hast du ihn gekrönt. 7 Du hast ihn zum Herrn gemacht über deiner Hände Werk, alles hast du unter seine Füße getan: 8 Schafe und Rinder allzumal, dazu auch die wilden Tiere, 9 die Vögel unter dem Himmel und die Fische im Meer und alles, was die Meere durchzieht. 10 HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name in allen Landen!  (Psalm 8)

Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst!
Gott, wenn ich die Vielzahl der Menschen betrachte
die auf unsrem Planeten leben
und wenn ich dran denke,
dass jeder Mensch
eine ganz eigene  Welt in sich trägt
wie kannst du da eines jeden gedenken,
wie kannst du sehen,
was mich umtreibt?
Gott, ich kann deine Größe nicht begreifen.
in der wir alle unsern Platz haben.
Ich kann mir nicht vorstellen,
dass du auf jeden von uns achtest.
Ich kann nur vertrauen,
dass du es tust
und dich bitten:
Gott, gedenke auch meiner
heute und im kommenden Jahr.


Sylvia Bukowski
Gesammelte Materialien für den Gottesdienst

Grundlage ist die aktuelle Perikopenordnung der evangelischen Kirche.
Die reformierte App für den täglichen Gebrauch

Jeden Morgen frische theologische Impulse, Gebete, Bibellesen und Bilder zum Nachdenken. Hier kostenlos zum Installieren für iPhone und Android!
von Sylvia Bukowski

"Gott, wir können nicht begreifen, dass du in deinem Herzen Platz hast für uns alle."