Ausstellungen




Von Samtbrokat und Häutchengold
ab 19. Januar 2019, Lübeck
Im Lübecker St. Annen-Museum sind in einer Ausstellung ab sofort wieder Paramenten aus der Danziger Marienkirche zu sehen.


100 Jahre Bauhaus – Auf den Spuren der Moderne
12.-15. April 2019, Weimar / Dessau
Bildungsreise zu den historischen Bauhaus-Wirkstätten in Weimar und Dessau


'Erden' - Fotografien von Anke Krey
12. März - 18. April 2019, Berlin
Ausstellung über Friedhofsarbeit


Ausstellung verlängert: Geldericus Crumminga - Die Bücherwelt eines Emder Juristen
Johannes a Lasco Bibliothek, 23. August 2018 bis 12. Mai 2019
Aufgrund hoher Nachfrage ist die Ausstellung nun mehr als drei Monate länger zu sehen.


Von Liebe, sprechenden Bäumen und Düvels

Emden, Johannes a Lasco Bibliothek, 3. März 2019

Sonntagsmatinée in der Bibliothek: Märchenwelt aus Ostfriesland und Litauen

Mit diesem Programm möchten wir von den längst vergangenen Zeiten erzählen, als die Menschen in den Wäldern lebten, unter Zweigen, von Erdmantjes umgeben, bei den Maiglöckchen und Tieren, von Moorfröschen verzaubert und verführt. Von den Zeiten, als die Bäume und Tiere sprechen konnten, als die Menschen vom Licht des Mondes speisten, vom Tau tranken und sich noch vor dem Düvel fürchteten.

Die Besucher dieser Matinée werden für eine Weile in die Märchenwelt Ostfrieslands und Litauens versetzt. Die im Konzert erklingende Vokal- und Instrumentalmusik aus Litauen greift auf die ursprünglichen Klänge, Volksmelodien und Naturmotive zurück. Der Mensch taucht in den Kompositionen als ein Wesen auf, der seine Kräfte der Natur entnimmt und der nach dem Tode zurück in die Natur als ein blühender Baum aufgenommen wird.

Die folkloristischen Motive werden in den Werken zeitgenössischer Komponisten Litauens mit den neuen Ausdrucksmitteln und kompositionstechnischen Formen kombiniert. Insbesondere fühlen sich Feliksas Bajoras, Vladas Jakubėnas und Genovaitė Vanagaitė diesem Stil verbunden. Literatur und Musik aus beiden Regionen bilden bei dieser Sonntagsmatinée in der Bibliothek einen wunderbaren Rahmen für die Entfaltung ihrer volkstümlichen Fabelwesen.

So., 3. März 2019, 11:30 Uhr
Johannes a Lasco Bibliothek Emden

Eintritt
Erwachsene 10,00 € ermäßigt 5,00 €
Ermäßigung: Schüler, Studierende, Auszubil- dende, Erwerbslose, FSJ-Leistende

Kartenvorverkauf
Mo-Sa: 14 – 17 Uhr
Johannes a Lasco Bibliothek Kirchstraße 22, 26721 Emden
Tel. 04921 9150-0 E-Mail lasco@jalb.de Web www.jalb.de

 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz