Die Antwort vor der Frage

Predigt zu Frage 1 des Heidelberger Katechismus am 2. Sonntag im Advent, 6. Dezember 2020

Von Kathrin Oxen

1. Advent: 'Macht hoch die Tür, das Tor ist zu'

App-Gottesdienst mit unserer from-App


"Macht hoch die Tür" - so singen wir in der Adventszeit, angelehnt an Psalm 24. Dieses Jahr aber ist bedingt durch die Pandemie einiges anders: Viele Tore und Türen müssen geschlossen bleiben. Wir vom Reformierten Bund waren deshalb zum 1. Advent draußen für unseren App-Gottesdienst. Jetzt Einfach reinschauen auf YouTube oder in unsere from...App (gratis!): www.fromapp.org

Gedanken zur Theologie in der Pandemie

von Pastor Michael Ebener

WGRK-Mitglieder zur Teilnahme am Erkenntnisprozess eingeladen

Am 9. Dezember wird die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) einen umfassenden Erkenntnisprozess einleiten: „Was verlangt Gott von uns? Erkennen, Bekennen und Zeugnis ablegen in der Zeit von COVID-19 und darüber hinaus.“

Evangelische Kirchen eröffnen die diesjährige Aktion von 'Brot für die Welt'

Seit mehr als sechs Jahrzehnten wird an Weihnachten für das Hilfswerk gesammelt. Die 62. Aktion lenkt den Blick insbesondere auf die Philippinen, wo tausende Kinder auf Zuckerrohrfeldern arbeiten müssen.Weltweit sind nach Angaben von „Brot für die Welt“ 152 Millionen Mädchen und Jungen von Kinderarbeit betroffen.

Baden: Kirche fördert Frauenprojekte in Baden, Indien und im Libanon

Die Gratia-Stiftung der Evangelischen Frauen in Baden wird auch im kommenden Jahr benachteiligte Frauen weltweit und in Baden fördern. Mit insgesamt 11.000 Euro unterstützt die Stiftung in ihrem 15. Gründungsjahr unter anderem traumatisierte Frauen im Libanon und fördert Frauen in Nordindien bei deren Bemühen, ihre eigenen Produkte in kleinen Betriebe zu vermarkten.

Lippe: Keunmyung Heo als Pastor eingeführt

Der Pastor ist für den Erprobungsraum „Interkulturell Kirche in Lippe sein“ angestellt.

Rheinland: Videokanal stellt die beiden Bewerber und die eine Bewerberin vor

Reiner Knieling, Thorsten Latzel und Almut van Niekerk möchten Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland werden. Sie bewerben sich um die Nachfolge von Präses Manfred Rekowski. Die Landessynode, das oberste Leitungsgremium der rheinischen Kirche, wählt am 14. Januar 2021.

Deutsche Kirchen helfen Opfern mit 17.000 Euro

Mit der Soforthilfe unterstützen die Evangelische Kirche im Rheinland, die Evangelische Kirche von Westfalen, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und die Vereinte Evangelische Mission (VEM) die Vereinigte Kirche Christi in den Philippinen (UCCP) bei der Bewältigung der Folgen mehrerer Tropenstürme in dem südostasiatischen Inselstaat.