Hauptversammlung des Reformierten Bundes tagt digital

Keine Verlegenheit, sondern eine Chance

Wegen der Folgen der Pandemie kann die Hauptversammlung im September 2021 nicht wie geplant in Halle an der Saale stattfinden. Dringende Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail

Rheinland: Präses Manfred Rekowski zieht Bilanz der ökumenischen Haftungs- und Hoffnungsgemeinschaft

In der ökumenischen Passionsandacht mit dem Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki in der Düsseldorfer Johanneskirche sprach er mit Blick auf die Missbrauchsskandale von einer ökumenischen Haftungs-, aber auch Hoffnungsgemeinschaft.

Lippe: Wettbewerb der Lippischen Landeskirche und des Lippischen Landesmuseums Detmold zum Pauline Jahr

„Ansichten einer Fürstin“ – unter diesem Titel waren Schülerinnen und Schüler eingeladen, sich an einem Wettbewerb des Lippischen Landesmuseums Detmold und des Schulreferats der Lippischen Landeskirche zu Fürstin Pauline zur Lippe aus Anlass ihres 200. Todestages zu beteiligen.

Hessen-Nassau: Gedenken am Internationalen Tag des Freien Sonntags

„Alle Richter, die städtische Bevölkerung und alle Gewerbe sollen am verehrungswürdigen Tag der Sonne ruhen.“ So befahl es der römische Kaiser Kontantin vor genau 1.700 Jahren. Das war der Grundstein für den arbeitsfreien Sonntag. Der hatte am Mittwoch Geburtstag, wackelt aber immer mehr.

Ein Beitrag zur Debatte über den assistierten Suizid in der Diakonie

Von Jürgen Kaiser

ErK: Schiff darf wieder zu Rettungseinsätzen ins Mittelmeer auslaufen

Das Verwaltungsgericht in Palermo hat am Dienstag 2.3.2021, die Festsetzung vorläufig aufgehoben. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, zeigte sich erleichtert über die Freigabe des Rettungsschiffes: "Jedes Menschenleben zählt. Die Freigabe der Sea-Watch 4 war längst überfällig."