Trauer um Walter Herrenbrück

ErK: Ehemaliger Landessuperintendent ist tot


"Ein warmherziger Zuhörer und kluger Ratgeber": Am 19. November ist Walter Herrenbrück im Alter von 82 Jahren gestorben. Der Theologe wurde bekannt u.a. mit seinem Einsatz für die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare.

Lippe: Bekenntnis von Belhar - Landessynode beschließt Akzente der künftigen Arbeit

Angeregt durch eine anderthalbjährige Diskussion zur Bedeutung des Bekenntnisses von Belhar in der Lippischen Landeskirche hat die Landessynode beschlossen, in verschiedenen Themenbereichen verstärkt Akzente zu setzen.

EKiR: Kirche und Diakonie haben in neun Regionen mobile Teams im Einsatz

In Bad Neuenahr-Ahrweiler und Euskirchen senden Kirche und Diakonie heute offiziell mobile Teams von Fluthelferinnen und -helfern in deren Dienst für die Menschen in den Hochwassergebieten aus.

EKvW: Herbstsynode beschließt Priorität für den Klimaschutz

Die Landessynode der Evangelischen Kirche von Westfalen hat beschlossen, die Erreichung der Klimaschutzziele bis 2040 mit höchster Priorität zu verfolgen. Die Synodalen lassen außerdem prüfen, ob eine vorgezogene Klimaneutralität bis 2035 möglich ist.

Andacht als Klage Zum Ende des Kirchenjahres und zu eG 378 'Es mag sein, dass alles fällt'

Von Pastor Michael Ebener, Göttingen – November 2021